Veranstaltungsdetails

Die heilende Kraft des Singens -Teil 1

Anmeldung möglich (20 Plätze sind frei)
Veranstaltungs-Nr. BF20240004
Beginn Do., 13.06.2024 - 10:00 Uhr
Dauer 4 Termine
Veranstaltungsort Bildungshaus Schloss Retzhof
Preis 580,00 €
Teilnehmer:innenanzahl 20 - 40

Beschreibung

Teil 1 der 2-teiligen Kompakt-Weiterbildung mit Wolfgang und Katharina Bossinger

Singen ist ein wunderbares Lebenselixier, das die körperliche und seelische Gesundheit stärken kann. Die Arbeit mit Stimme, Gesang und Bewegung in Gruppen kann darüber hinaus soziale Fähigkeiten stärken und Erfahrungen tiefer Verbundenheit ermöglichen.

Die Teilnehmenden erlernen grundlegende Fertigkeiten für die eigenständige Leitung von Singgruppen. Hierzu zählt ein umfangreiches Repertoire an Liedern, Chants sowie weiteren Singformen wie Stimm-Improvisation, Circle-Singing und Toning (Besingen). Ergänzt werden diese durch heilsame Ritualarbeit, Bewegungs- und Tanzformen sowie body-percussion.

Einen weiteren wichtigen Bereich bilden Stimm-, Lockerungs- und Körperwahrnehmungsübungen (Atmung und Entspannung, Vokaltönen, Chakra-Arbeit).

Neben den praxisbezogenen Aspekten werden wissenschaftliche, therapeutische und gruppendynamische Hintergründe und Fertigkeiten für die Leitung von Singgruppen und Stimmarbeit vermittelt.


Zielgruppen:

Mit dieser Weiterbildung wenden wir uns an Menschen, die in unterschiedlichen sozialen Feldern mit heilsamen und gesundheitsfördernden Formen des Singens arbeiten möchten (z.B. Krankenhäuser, Praxen, Kindergärten, Schulen, Altenheime oder Singgruppen).


Eine Anmeldung zur gesamten Weiterbildung ist HIER möglich.


Veranstaltung teilen: